Vielfalt ist Reichtum

Wir Lehrkräfte brauchen mehr Wissen darüber, wie individuell und einzigartig das Lernen bei jedem Kind, jedem Menschen funktioniert.

Und zugleich brauchen wir Handlungskompetenz für den Unterrichtsalltag:

Beispielsweise Inszenierungen des Unterrichts, die durch Kooperation die individuellen Potenziale des Einzelnen zur Entfaltung bringen.

Dabei haben sich kooperative Verfahren
als besonders wirksam erwiesen.

Inhalte und Vorgehensweisen meiner Fortbildungen basieren auf den Strategien des ‘Cooperative Learning’ von Norm und Kathy Green (Durham Board of Education, Kanada) sowie auf den daraus von Ludger Brüning und Tobias Saum entwickelten Adaptionen für das deutsche Schulsystem.